Datenschutzhinweise:
DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG
(DSGVO).

Art. 1 Datenschutzgrundverordnung

1. Diese Verordnung enthält Vorschriften zum Schutz natürlicher Personen     bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Verkehr     solcher Daten.
2. Diese Verordnung schützt die Grundrechte und Grundfreiheiten
    natürlicher Personen und insbesondere deren Recht auf Schutz
    personenbezogener Daten.
3. Der freie Verkehr personenbezogener Daten in der Union darf aus
    Gründen des Schutzes natürlicher Personen bei der Verarbeitung
    personenbezogener Daten weder eingeschränkt noch verboten werden.

Art. 13 DSGVO Informationspflicht bei Erhebung von
            personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person

Art. 14 DSGVO Informationspflicht, wenn die personenbe-
            zogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben
            wurden

Art. 15 DSGVO Auskunftsrecht der betroffenen Person

Art. 16 DSGVO Recht auf Berichtigung

https://dejure.org/gesetze/DSGVO


EMPFÄNGER IHRER DATEN
Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte!

SPEICHERUNG IHRER DATEN
Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie es erforderlich ist.

IHRE RECHTE
Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.
Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.
Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.
Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet: Die Landesdatenschutzbeauftragte für Datenschutz und In Arndtstraße 1, 27570 Bremerhaven

RECHTLICHE GRUNDLAGEN
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 laut. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

Ihr Sightseeing-Team